Selbstliebe und Selbstfürsorge: Wir sind GestalterInnen!

Selbstliebe und Selbstfürsorge: Wir sind GestalterInnen!

Die Signale des Körpers haben eine tiefe Bedeutung für unsere Selbstentfaltung – Individuell und kollektiv. Ihnen zu folgen ist kein Luxus für Yogafreaks. Mit dem Konzept der Neurozeption hat Stephen Porges eine der wissenschaftlichen Grundlagen für die Erkenntnis geliefert. Mehr darüber und auch wie du konkret sofort beginnen kannst dieses Wissen in deinem Leben anzuwenden/umzusetzen erfährst du in diesem Blogpost.

Lass dein Licht erstrahlen!

Lass dein Licht erstrahlen!

Das ureigene Licht zu zeigen und zu leben bedeutet auch einen gewissen Grad an Kontrolle loszulassen. Natürlich haben wir sowieso keine Kontrolle, aber die allermeisten von uns wurden so sehr verletzt beim Ausdruck des Ureigenen - und nicht nur beim...

Meditation zum Einschlafen: Besser Einschlafen mit dem kohärenten Atmen

Meditation zum Einschlafen: Besser Einschlafen mit dem kohärenten Atmen

Diese Einschlafübung beginnt mit einer 5minütigen körperlichen Entspannungsübung die direkt in das kohärente Atmen überleitet. Das kohärente Atmen ist eine einfache und sehr wirkungsvolle Atemübung. Es stärkt den Parasympathikus und harmonisiert insgesamt das vegetative Nervensystem. Dadurch können wir besser einschlafen und besser schlafen. Das kohärente Atmen eignet sich auch ausgezeichnet um Stress abzubauen uns insgesamt Stressbewältigung in die eigene Hand zu nehmen!

Pin It on Pinterest

Newsletter: MOND.Funken

Immer zu Neu- und Vollmond. Innere Evolution eingebettet im Fluss der kollektiven Energien.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet, danke!