Ich hoffe es geht euch allen gut… So gut es halt gerade gehen kann!

Mir scheint, was geschieht, ist ein Geheimnis. Und etwas grundlegendes. Es fühlt sich an, als würde das Gewirks der Welt verändert, als würde es umgewoben. Es fühlt sich an wie ein Initiations-Prozess. Ich lade uns ein die Initiation zu nehmen. Die Transformation zu erlauben. Das bedeutet für mich, nicht vor dem Abgründigen zurück zu schrecken und statt dessen schnell nach dem Positiven zu suchen. Es bedeutet mit allem zu Sein was da ist und was hochgespült wird. Dem gegenwärtigen Augenblick voll und ganz zu begegnen.

Eine Methode dir hier hilfreich sein kann ist „Touch. And go!“ Also „Berühren. Und weiter!“ Es bedeutet, dass wir Emotionen, Gedanken, Gefühle in ihrer Ganzheit zulassen, berühren aber nicht dran kleben bleiben und uns drin verheddern, sondern dann gleich wieder weiter sind, in der Raumhaftigkeit des gegenwärtigen Augenblicks.

Was immer uns im eigenen Inneren begegnet – so ist es jetzt gerade und so darf es sein. Vielleicht sehen wir in diesem Lichte wie unbedeutend unsere ganzen Geschichten sind… Ist das nicht befreiend?! Wir können das Alte (dankbar) hinter uns lassen. Lassen wir die Magie geschehen. Lassen wir die gegenwärtige Situation uns aufbrechen und transformieren. Wir sind Wesen voller Licht und Liebe und wir können dieses Potential verkörpern. Es ist auch eine bewusste Entscheidung. Das ist meine Einladung an uns alle!

Mit einem herzlichen Gruß, Elisha

Pin It on Pinterest

SOUL.Sparks

Funken für die persönliche und kollektive Evolution.

Immer zu Neu- und Vollmond.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet, danke!